"Mit dem Menschen für die Menschen"

Jobs und Praktika


Die Sozialarbeit ist eine sehr dynamische und flexible Branche. Somit ergibt sich für uns immer wieder ein Bedarf an Fachkräften. Aktuell suchen wir MitarbeiterInnen im Bereich der Hilfen zur Erziehung. Sollten Sie Interesse an einer Tätigkeit in unserem Träger haben, dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung.

Der Familienhilfe e. V. bietet Ihnen ab sofort eine berufliche Perspektive als Mitarbeiter der Hilfen zur Erziehung (m/w/d). Zur Erfüllung der vielfältigen und verantwortungsvollen Aufgaben ist ein abgeschlossenes Studium im sozialen/pädagogischen Bereich wünschenswert, aber nicht Bedingung. Auch Erzieher/innen mit Berufserfahrung sind gern gesehen.

Letzte Aktualisierung: 17.06.2021

Ihre Arbeitsaufgaben Kurzform:

  • Erbringung von Leistungen nach §§ 30,31,35, 35a sowie in der Schutzplanung nach § 8a SGB VIII nach den aktuellen Standards des LK EE und des Trägers gemäß dem Leitbild des Familienhilfe e. V. Finsterwalde
  • Bereitstellung der vereinbarten Arbeitszeit
  • weitgehend selbständige Planung der eigenen Arbeitsaufgaben
  • Dokumentation der Arbeit intern und extern (Aktenarbeit)
  • aktive Teilnahme an Teamsitzungen
  • aktive Teilnahme am Qualitätszirkel des Trägers
  • aktive Teilnahme an Fallberatungen
  • Falldokumentation nach IWS-Standard
  • klientenbezogene Verwaltungsleistungen
  • Weiterbildung min. 5 Tage im Kalenderjahr
  • Organisation von Urlaubs- bzw. Krankheitsvertretungen
  • Mitarbeit an struktureller und inhaltlicher Entwicklung des Trägers
  • Übernahme temporärer Aufgaben im Sinne des Trägers


Anforderungen an die Bewerber/innen: 

  • persönliche Reflexion und Evaluation der eigenen Arbeit Befugnisse und Vollmachten
  • Kenntnisse im Kinderschutz (Verfahren und Umsetzung)Netzwerkarbeit im Sinne gelingender Hilfe
  • telefonische Erreichbarkeit durch die Vorgesetzten von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • offene, vertrauensvolle und loyale Zusammenarbeit mit den KollegInnen und Vorgesetzten des Trägers
  • positive Repräsentation des Trägers nach außen
  • Sparsamer Umgang mit den Ressourcen des Trägers
  • Einhaltung des Datenschutzes, des Vertrauensschutzes und der Verschwiegenheitsverpflichtung
  • persönliche Weiterentwicklung der MitarbeiterIn
  • fachlicher, struktureller und persönlicher Austausch mit dem/der Geschäftsführerin


Die Bezahlung und der Urlaub sind in unserem Verein tariflich geregelt und entsprechen den Bedingungen des TVÖD SuE. Uns ist die Gesundheit unserer MitarbeiterInnen sehr wichtig. Wir gewähren daher ein steuerfreies Gesundheitsbudget in Form einer Versicherungsleistung von bis zu 300 Euro jährlich. MitarbeiterInnen erhalten für ihre Arbeit kostenfrei einen Laptop und ein Handy gestellt. 

Bewerbungen bitte ausschließlich online familienhilfe-finsterwalde (at) t-online.de und an die Geschäftsführung, Hr. Weider und Fr. Kromer adressiert.   


Im Bereich Schulsozialarbeit besteht die Möglichkeit Praktika zu absolvieren. Voraussetzung dafür ist eine bereits laufende Ausbildung im Bereich der pädagogischen Berufe. Bewerbungen bitte ebenfalls grundsätzlich online familienhilfe-finsterwalde (at) t-online.de an die Geschäftsführung des Vereins.
  

E-Mail
Anruf
Karte
Infos